KÖSTER Mautrol-Bohrloch-Suspension

Artikelnummer: M 150

Kategorie: Horizontalsperre im Druckinjektionsverfahren bei hohlraumfreien Mauerwerken

99,83 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versand Standard)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort verfügbar
Artikeldetails
Fließfähiger, dünnflüssiger Mörtel, der bis in die feinsten Hohlräume und Risse dringt. Das Material ist ein sulfatbeständiger, verfestigender Füllmörtel mit verkieselnden Eigenschaften zur Verfüllung von Rissen und Hohlräumen. Zum Einsatz beim Einbau von nachträglichen Horizontalsperren im Bohrlochverfahren mit KÖSTER Crisin 76 oder KÖSTER Mautrol, wenn das KÖSTER Kapillarstäbchen nicht verwendet wird. Systembestandteil bei der Mauerwerksinstandsetzung.

Verbrauch : ca. 1,6 kg/l Hohlraum
Inhalt: 24,00 kg